+39.348.341.9823 [email protected]
+39.348.341.9823 [email protected]

6-stündige private Tour in der Provinz Rom

0
Preis
Von€340
Auf Wunschliste speichern

Das Hinzufügen eines Artikels zur Wunschliste erfordert ein Konto

2340

Warum bei uns buchen?

  • Unkomplizierte Bestpreisgarantie
  • Kundenbetreuung verfügbar
  • Handverlesene Touren & Aktivitäten
  • Einzigartige Erlebnisse

Haben Sie eine Frage?

Zögern Sie nicht uns anzurufen. Wir sind ein kompetentes Team und freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

+39.348.341.9823

[email protected]

6-stündige private Tour in der Provinz Rom

0
  • Dauer: 6-7 Stunden
  • Maximale Teilnehmer: 5
  • Mindestteilnehmer: 2
  • Englisch, Italienisch
  • Aufwand: Mittel

Es ist immer eine gute Idee, eine Pause vom Chaos der Stadt zu machen, also geben wir Ihnen die Möglichkeit, einen Ausflug zu den römischen Burgen zu unternehmen. Dieses Gebiet, 35 km von Rom entfernt, besteht aus einer Reihe kleiner Dörfer auf den Hügeln, umgeben von Natur. Es gibt nichts Entspannenderes!

Unser erster Halt ist Nemi, wo Sie den wunderschönen Nemi-See sehen können. Nemi ist eines der schönsten Dörfer, die Sie während eines kurzen Ausflugs besuchen können. Die kleine Stadt Nemi wird auch mit dem Appellativ des Erdbeerdorfes umbenannt. Eine der Hauptattraktionen ist der Palazzo Ruspoli, dessen Bau auf das Mittelalter zurückgeht. Auf dem kleinen Platz des Dorfes befindet sich das wichtigste religiöse Gebäude, die Kirche Santa Maria del Pozzo, die ebenfalls im Mittelalter (um das 16. Jahrhundert) erbaut wurde. Wenn Sie religiöse Denkmäler lieben, finden Sie am Eingang von Nemi das schöne Heiligtum des Santissimo Crocifisso.

Unser nächster Stopp ist Ariccia, eine bekannte und beliebte Stadt im Bereich der Römerburgen. Seine Popularität ist auf den hohen Zustrom von Touristen zurückzuführen, die jedes Jahr den Chigiano-Komplex zusammen mit den Werken von Bernini und anderen religiösen Denkmälern besuchen. Seine Küche ist der römischen sehr ähnlich, aber das berühmteste kulinarische Produkt der Burgen ist die Porchetta, die zusammen mit anderen Produkten serviert und von einem schönen Glas Weißwein begleitet wird, der typisch für die Weinbaugebiete der Burgen ist. Entlang der Straßen zwischen einem Dorf und einem anderen ist es möglich, ihre Bräuche und Traditionen zu beobachten und auf berühmte Kioske der römischen Porchetta oder von Ariccia zu stoßen.

Wir setzen unsere Reiseroute fort und passieren Marino, ein Dorf, das für seinen Weißwein und sein Traubenfest (Oktober) bekannt ist. Nach unserer Tour besuchen wir Castel Gandolfo, wo sich die Sommerresidenz des Papstes befindet. Rund um die Residenz befinden sich weitere prestigeträchtige Residenzen und Villen, die für Adelige und reiche Familien gebaut wurden, die diesen Ort gewählt haben, um ihren Urlaub mit Blick auf den See und in absoluter Ruhe zu genießen. Das historische Zentrum wird von Touristen aus der ganzen Welt besucht, vom Hauptplatz bis zu den Innenstraßen voller Restaurants, Hotels und traditioneller Geschäfte mit einem herrlichen Blick auf den Albaner See, der als See von Castel Gandolfo bekannt ist. Diese schöne Stadt gilt als eines der schönsten Dörfer Italiens und hat eine ausgezeichnete Küche und eine gute Weinproduktion. 

Zusammen mit Ihrem lizenzierten Reiseleiter entdecken Sie die Schönheit dieser interessanten Orte in der Nähe der Stadt Rom. 

Die Tour beinhaltet Wein- und Speisenverkostungen (lokale Produkte), also seien Sie bereit, die echte römische Gastronomie zu entdecken.

Treffpunkt

Via del Cardello, 31, Italy In Love Tours (Google Karte)

Endpunkt

Castel Gandolfo

Verabredungszeitpunkt

30 Minuten vor Beginn

Gesamtdauer

6-7 Stunden

Route

Nemi
Ariccia
Castel Gandolfo

Max. Teilnehmer

5 (Mehr als 5 Teilnehmer? Kontaktiere uns)

Min. Teilnehmer

2

Sprache (persönliche Reiseleiter)

Englisch, Italienisch

Bemühung

Leicht

Barrierefreiheit

Nicht rollstuhlgerecht
Nicht kinderwagentauglich
Keine Assistenztiere erlaubt
Keine Kindersitze verfügbar
In der Nähe von öffentlichen Verkehrsmitteln

Im Preis inbegriffen

  • Ein lizenzierter professioneller Guide
  • Alle Gebühren und Steuern

Preis schließt aus

  • Abholung und Rückgabe vom Hotel
  • Private Ausgaben
  • Tipps
Wichtige Notizen

KLEIDERORDNUNG: Der Zutritt zu den Vatikanischen Museen, der Sixtinischen Kapelle, dem Petersdom und den Vatikanischen Gärten ist nur angemessen gekleideten Besuchern gestattet.
Ärmellose und/oder tief ausgeschnittene Kleidungsstücke, Shorts über dem Knie, Miniröcke und Hüte sind nicht gestattet. Das Anstandsgebot erstreckt sich auch auf alle sichtbaren persönlichen Gegenstände sowie ähnlich sichtbare persönliche Erkennungszeichen (wie z. B. Tätowierungen), die gegen die katholischen Sitten, die katholische Religion und die guten Sitten verstoßen können. Auf dieser Tour können einige der Veranstaltungsorte oder Teile des Veranstaltungsortes in letzter Minute unvorhersehbar geschlossen werden. In diesem Fall bieten wir unseren Kunden gerne eine verlängerte Tour entsprechend der ausgeschriebenen Gesamtlänge der Tour an.
Aufgrund erhöhter Sicherheitsmaßnahmen bei vielen Attraktionen können sich bei Touren mit „Skip the Line“-Zugang einige Schlangen bilden.

BITTE STELLEN SIE SICHER, DASS SIE IHR GRÜNES ZERTIFIKAT / NEGATIVEN COVID-19-TEST UND IHREN AUSWEIS MIT IHNEN HABEN. 

COVID-19 Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen:
Gesichtsmasken für Reisende in öffentlichen Bereichen erforderlich
Gesichtsmasken für Guides in öffentlichen Bereichen erforderlich
Soziale Distanzierung wird während der gesamten Erfahrung durchgesetzt
Regelmäßige Temperaturkontrollen für das Personal
Führer erforderlich, um sich regelmäßig die Hände zu waschen

Öffnungszeiten (kein Sonntag)
Mo, Di, Mi, Do, Fr: 9:30 Uhr

Fotos

Buchung fortsetzen

de_DEGerman